Logo isw

Online-Seminar „Klimaschutz und Klimaanpassung in der Bauleitplanung“

Online-Seminar „Klimaschutz und Klimaanpassung in der Bauleitplanung“

am Dienstag, 18.05.2021, 09:30 bis 17 Uhr – online

Veranstalter: Institut für Städtebau und Wohnungswesen München und Institut für Städtebau Berlin

Das Thema Klimaschutz ist präsenter denn je. Spätestens die Demonstrationen der „Fridays for Future“-Bewegung haben den politischen Handlungsdruck so erhöht, dass neue Programme aufgelegt und Gesetze erlassen wurden. Zudem wird das bislang abstrakte Phänomen durch trockenere, heißere Sommer und in immer kürzeren Intervallen auftretende Extremwetterereignisse erlebbarer. Große Teile der Bevölkerung wie auch die Wissenschaft sind sich einig, dass ein grundlegendes und schnellstmögliches Umdenken erforderlich ist.

Diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe betrifft auch und vor allem die Stadtplanung. Zwar hat das BauGB bereits 2011 eine Klimaschutz-Novelle erfahren, seitdem hat sich aber in der praktischen Auseinandersetzung wenig getan. Zudem sehen sich die planenden Kommunen nicht nur mit dem Klimaschutz, sondern auch mit der Klimaanpassung konfrontiert. Beide Herausforderungen adressieren unterschiedliche Handlungsebenen, was die Implementierung in ein kohärentes Planungssystem erschwert.

faktorgruen-Mitarbeiterin Susanne Miethaner stellt in diesem Rahmen Praxisbeispiele zu Klimaanpassungsmaßnahmen vor.

Leider keine Anmeldung mehr möglich – die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.